Serpentinenbedeutung und spirituelle Eigenschaften

Kraft und Vorteile von Serpentin:

Serpentinenkristall ist gut für Kunst und Kreativität. Es hilft Ihnen, mehr Kontrolle über Ihr Leben zu haben und emotionale und mentale Ungleichgewichte zu korrigieren. Es bringt mentale und emotionale Aspekte ins Gleichgewicht und hilft, Emotionen fließen zu lassen.

Spiritueller und emotionaler Einfluss:

Serpentinenkristall eignet sich hervorragend für Trancearbeit, Rituale und Schamanismus. Es ist ein Erdungsstein, der bei der Meditation hilft und Ihnen hilft, die spirituellen Grundlagen des Lebens zu verstehen. Es eröffnet neue Wege für den Aufstieg der Kundalini-Energie.

Es ist großartig, um Ihnen dabei zu helfen, Ihren Weg im Leben zu finden und die Kontrolle zu übernehmen. Serpentin ist gut für Emotionen und den Energiefluss.

Die physische Verbindung:

Es wird angenommen, dass Serpentin bei der Entgiftung, Parasitenbeseitigung, Kalzium- und Magnesiumaufnahme, Diabetes und Hypoglykämie von Nutzen ist.

Die mit Serpentin verbundenen Chakren:

Herzchakra und Kronenchakra. Reinigt alle Chakren.

Astrologische Zeichen:

Zwillinge.

Fundorte und Geschichte:

Vereinigtes Königreich, China, Norwegen, Russland, Simbabwe, Italien, USA, Schweiz und Kanada. Sein Name soll von den schlangenähnlichen grünen Farben des Steins inspiriert sein. Serpentin wird seit Jahrhunderten als spiritueller und ausgleichender Stein verwendet. Es galt auch als Schutz vor Bösem und Krankheit und wurde als Opfergabe an die Götter und Göttinnen verwendet. Es soll auch vor Schlangengift oder dem Gift anderer Insekten und Tiere schützen.

Seltenheit, Wert und Variationen:

Zu den anderen Arten von Serpentin gehören Asbest, Bastit, Bowenit, Connemara, Deweylit, Garnierit, Retinalit, Ricolit, Satalit, Serpentinit, Verde-Antique und Williamsit. Serpentin ist normalerweise durchscheinend bis undurchsichtig mit einer Härte von 2,5 bis 5,5 auf der Mohs-Härteskala. Es kann manchmal mit Nephrit-Jade verwechselt werden, aber die Jade ist viel härter als Serpentin.

So verwenden Sie Serpentin:

Tragen Sie Serpentine als Schmuck oder platzieren Sie es auf der Körperstelle, die Unterstützung beim Ausbalancieren benötigt.